Was ist eine Gewichtsweste?

Sie haben vielleicht von einer gewichteten Decke gehört. Dies ist eine Decke, die Menschen mit Schlafstörungen hilft. Da die Decke schwerer als eine normale Decke ist, drückt sie auf Ihren Körper. Dies gibt ein Gefühl von Frieden und Sicherheit. Infolgedessen haben die Menschen weniger oder keine Schlafprobleme mehr. Sie haben aber auch eine Gewichtsweste. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine mit Gewicht gefüllte Weste. Es mag etwas seltsam klingen, aber dies kann auch Menschen helfen, die schnell zu viele Reize erfahren.

Die Wirkung einer Gewichtsweste

Eine Gewichtsweste drückt wie eine Decke auf Ihren Körper. Das mag nicht angenehm klingen, aber es kann sicherlich Menschen helfen. Es fühlt sich an, als würden Sie von jemandem umarmt. In diesem Moment erhält das Gehirn ein Signal der Sicherheit. Eine Gewichtsweste simuliert dieses Gefühl. Es hilft Ihnen, sich zu beruhigen, wenn Sie gestresst oder ängstlich sind. Es kann Ihnen aber auch helfen, sich besser zu konzentrieren.

Es ist auch für Kinder geeignet

Ja, es ist sicherlich für Kinder geeignet, nicht nur für Erwachsene. Kinder, die Schwierigkeiten haben, Reize zu verarbeiten, wie Kinder mit Autismus, können von einer Gewichtsweste stark profitieren. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Kauf von einem Berater gut informiert werden. Auf diese Weise sollte die Weste für Ihr Kind natürlich nicht zu schwer sein. Leidet Ihr Kind also unter Angstzuständen, Panikattacken oder ist es überempfindlich gegen Reize? Dann probieren Sie eine Gewichtsweste. Viele Kinder haben bereits davon profitiert.

https://www.sensolife.de/c-4632493/therapeutische-gewichtswesten-fuer-kinder/